Der Nord-Ostsee-Kanal in Dithmarschen

Urlaub am Nord-Ostsee-Kanal in Dithmarschen, Schleswig-Holstein

Der Nord-Ostee-Kanal ist die weltweit größte künstliche Wasserstraße. Eine andere Bezeichnung ist Kiel Kanal, englisch Kiel Canal oder kurz NOK. Er verläuft diagonal durch Schleswig-Holstein und ist seit 1895 die kürzeste Verbindung von Ostsee und Nordsee. Seine rund 100 Kilometer sind die meist befahrenen der Welt auf einem von Menschenhand erbauten Schiffsweg.

Genauer verbindet der Nord-Ostseekanal die Elbmündung an der Nordsee bei Brunsbüttel mit Kiel in der Kieler Förde an der Ostsee. Die Landschaft zu beiden Seiten der Bundeswasserstraße ist vielfältig und umfasst große Gebiete Schleswig Holsteins. Die Urlaubsmöglichkeiten sind so individuell, wie die Region selbst.

Unterkünfte am Kanal in Dithmarschen

Diese Ferienhäuser und Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen können Sie sofort online reservieren.

Entlang des Nordostseekanals stehen Ihnen in Dithmarschen zahlreiche Unterkünfte wie Ferienhaus, Ferienwohnung, Hotel, Gasthof und Pension zur Verfügung.

Unterkunft Nord-Ostsee-Kanal

Hotels & Ferienwohnungen in Burg
Hotels & Ferienwohnungen in Brunsbüttel
Ferienhaus in Kuden
Ferienwohnung in Hochdonn
Ferienhäuser & -wohnungen in Eggstedt
Pension in Schafstedt
Ferienhaus & Ferienwohnung in Bunsoh
Hotels in Albersdorf

Hier finden Sie weitere Unterkünfte in Schleswig-Holstein am Nordostseekanal:
weitere Unterkünfte am Nord-Ostsee-Kanal

Auf ca. 40 km Länge grenzt der Nord-Ostsee-Kanal an Dithmarschen und bildet damit die östliche Grenze des Kreises. Es ist einfach faszinierend zu beobachten, wie die teilweise sehr großen Schiffe durch die Landschaft Schleswig-Holsteins gleiten. Die Schriftzüge auf den Schiffen deuten meist auf deren Herkunft und auch auf ihren Zielhafen hin.

Sehr eindrucksvoll ist es auch, das Ein- und Ausfahren der Schiffe an den Schleusen zu beobachten, beispielsweise an der Schleuse in Brunsbüttel.

 

Übernachten am Nord-Ostsee-Kanal in Dithmarschen

Die schönsten Übernachtungsmöglichkeiten am Kiel-Kanal in Dithmarschen stellen wir Ihnen hier vor - von Süd nach Nord.

Hotels & Ferienwohnungen in Burg - unser Tipp am Nord-Ostsee-Kanal ist das Hotel Burger Fährhaus, das in erstklassiger Lage direkt am Nord-Ostsee-Kanal liegt. Es gibt eine große Sonnenterrasse mit Kanalblick und einen Spielplatz. Das Restaurant des Hotels serviert regionale Küche mit viel frischem Fisch.

Ferienwohnung in Hochdonn - In der Nähe des Kanals finden Sie die Ferienwohnungen in Hochdonn. Auf der anderen Kanalseite liegt die Windmühle Aurora, die ebenfalls noch zu Hochdonn gehört. In der Hochdonner Badebucht in Klein-Westerland können Sie sogar direkt im Kanal baden.

Pension in Schafstedt - die Pension Kanal 33 in Schafstedt-Hohenhörn befindet sich direkt am Kanal. Es werden Zimmer und Ferienwohnungen vermietet.

Hotels & Ferienwohnungen in Brunsbüttel

Ferienhaus in Kuden - nah am Kudensee und dem Kanal

Ferienhäuser & -wohnungen in Eggstedt

Ferienhaus & Ferienwohnung in Bunsoh

Hotels in Albersdorf

Hier finden Sie weitere Unterkünfte in Schleswig-Holstein am Nordostseekanal:
weitere Unterkünfte am Nord-Ostsee-Kanal

 

Übernachten am Nord-Ostsee-Kanal im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Ferienwohnung in Lütjenbornholt - gemütliche Ferienwohnung für 3 Personen in Bornholt

Ferienwohnungen in Beldorf - bequeme Ferienwohnungen in Beldorf für 4 Personen auf dem Franzenhof; den Nordostseekanal mit seinen Schiffen können Sie von der nahen Grünentaler Hochbrücke aus betrachten

Ferienwohnungen in Steenhus - Ferienwohnungen für 2-7 Personen in Steenfeld

Ferienwohnungen in der Villa Kanalblick - Ferienwohnungen mit Balkon und Kanalblick in Todenbüttel

tolle Unterkünfte in Breiholz - im Ort Breiholz liegen mehrere Ferienwohnungen, der Ferienhof Bootsmann und das Hotel Fauna in direkter Nähe zum Nord-Ostsee-Kanal, die meisten bieten einen tollen Ausblick auf den Kanal

Hotels in Rendsburg - In Rendsburg liegen mehrere Hotels direkt am Nord-Ostsee-Kanal und das zu beiden Seiten, z.B. das Schollers Restaurant & Hotel, das in Westerrönfeld nur 20 m vom Kanal entfernt liegt. Genau gegenüber, auf der anderen Kanalseite liegt das Hotel Convent Garden.

Hotels in Osterrönfeld - das Hotel Kanal-Haus bietet eine Außenterrasse mit Sitzplätzen und Strandkörben direkt am Kanal. Näher können Sie den vorbeifahrenden Schiffen nicht sein! Weitere Unterkünfte liegen in Fußnähe zum Kielkanal.

Pension & Zimmer in Schacht-Audorf - in der Nähe des Kanals können Sie hier in Schacht-Audorf Bungalows mit Terrasse mieten

Ferienwohnungen & Zimmer in Bünsdorf - die Ferienwohnung Schirnaublick in Bünsdorf liegt an einem kleinen See, der nach ca. 200 m in den Nord-Ostsee-Kanal mündet

Ferienhaus & Ferienwohnung in Sehestedt - Ferienhäuser für 2-12 Personen liegen in Sehestedt direkt am Nordostseekanal.

Ferienwohnungen in Quarnbek - in Quarnbek finden Sie mehrere Ferienwohnungen in Kanalnähe

Hotels, Pensionen & Ferienwohnungen in Kiel - besonders viele Unterkünfte direkt an der Mündung des Nord-Ostsee-Kanals finden Sie in Kiel

 

Wissenswertes über den Nord-Ostseekanal

Über 30 000 Schiffe passieren den Kanal pro Jahr, das sind mehr als 80 Schiffe täglich. Unter den vielen Lastschiffen befinden sich zahlreiche Sport- und andere kleinere Boote. Wenn Sie möchten, können auch Sie dabei sein und einen Ausflug in Form einer Bootsfahrt auf dem Kiel-Kanal unternehmen.

Der Nord-Ostsee Kanal durchquert zahlreiche Landschaften in Schleswig-Holstein, zum Beispiel die Eiderniederungen und das östliche Hügelland. Ein wichtiger Hafen im Verlauf des Kanals ist Rendsburg.

Der Kanal wird von vier Eisenbahnstrecken und acht Straßen überquert, zehn Brücken überlaufen den Kanal. Der Transport über den Kanal wird zudem möglich durch 13 Personen- und Fahrzeugfähren. Eine bekannte Brücke ist die Eisenbahnhochbrücke in Rendsburg, mit einer Schwebefähre.

Das Angeln ist übrigens auf der kompletten Kanallänge erlaubt.

Ausflugsboot Nord-Ostsee-KanalAusflugsboot auf dem Nord-Ostsee-Kanal in Schleswig-Holstein

Frachtschiff Nord-Ostsee-KanalFrachtschiff auf dem Nord-Ostsee-Kanal in Schleswig-Holstein

 

Dithmarscher Gemeinden am Kanal

Welche Orte und Gemeinden in Dithmarschen liegen direkt am Nord-Ostsee-Kanal?

Die Gemeinde Brunsbüttel liegt ganz im Süden des Kanals, an dessen Mündung in die Elbe.

Nördlich davon, im Amt Burg-Sankt Michaelisdonn, sind es die Orte Averlak, Kuden, Buchholz, Burg (Dithmarschen) und Hochdonn, die an den Kanal angrenzen. Eggstedt liegt ebenfalls nahe am Kanal, grenzt aber nicht direkt an.

Im Amt Mitteldithmarschen liegen die Ortschaften Schafstedt, Wennbüttel, Bunsoh und Offenbüttel am Nord-Ostsee-Kanal. Auch Albersdorf liegt sehr nahe am Kanal, doch nicht direkt angrenzend.

 

Radfahren entlang des Kanals

Radfreunde können den Kanal durchgehend begleiten, denn eine Radroute führt den gesamten Kanal entlang, und zwar ist es die Nord-Ostsee-Kanal-Radweg. Sie fahren die ganze Zeit am Wasser entlang und lernen so die Landschaft Schleswig-Holsteins kennen. Gleichzeitig können Sie die Boote und Schiffe beobachten, auch die ganz "großen Pötte".

Mit der offiziellen NOK-Fahrradroute befahren Sie sogar über 300 Kilometer. Dabei können Sie die Schleusen, die Schwebefähre und das Schiffsarchiv in Rendsburg, das bekannte Schleusenmuseum in Kiel-Holtenau und das Hinterland zu beiden Seiten des Kanals erkunden.

Mit den zahlreichen Fähren können sie bequem und kostenfrei mit dem Rad auf die andere Kanalseite übersetzen. So können Sie während der Fahrt auch die Landschaft und Natur auf der jeweils anderen Seite des Kanals kennenlernen.

Wer kein eigenes Rad besitzt, kann rund um den Nord-Ostsee-Kanal bei zahlreichen Anbietern Fahrräder ausleihen. Und Sie müssen ja nicht gleich die gesamte Strecke fahren..

Vielseitiger kann der Urlaub auf zwei Rädern jedenfalls nicht sein!

Nord-Ostsee-Kanal - Rad-Karten & -führer

Radfahren Nord-Ostsee-KanalRadfahren auf dem Nord-Ostsee-Kanal-Radweg

 

Geschichte des Nord-Ostsee-Kanals

1864 erkundigte sich Otto von Bismarck nach einer Verbindung zwischen Nord und Ostsee, die Handels- und Kriegsschiffe passieren können, ohne dänisches Land zu durchqueren. Unter Kaiser Wilhelm I erfolgte dann die Grundsteinlegung des Kanals dann 1887. 156 Millionen Goldmark kostete das Bauprojekt, und circa 8900 Arbeiter eingesetzt. Zur Finanzierung setzte der Kaiser 1902 die Schaumweinsteuer ein.

Kaiser Wilhelm hatte angeordnet, die Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals kostenfrei zu gestalten, um die Bevölkerung nicht gegen sein Bauvorhaben zu bringen. Sowohl die Brücken als auch die Fähren sind somit bis heute kostenlos. Ein bedeutender Grund dieser Vorgehensweise ist, dass die Bundeswasserstrasse herkömmliche Landwege durchtrennt.

Schon bis ins 7. Jahrhundert sollen die ersten Pläne dieser Wasserstraße zurückführen. Die Ware aus der einstigen Handelsstadt Haithabu mussten über 16 km Landweg befördert werden, von der Schlei bis zur Treene. Dies erübrigte sich jedoch mit den Jahren, als der Handelsweg sich in Richtung Lübeck verlagerte. Damals entstanden der Stecknitz- und der Alster-Beste-Kanal.

Bis 1948 hieß er übrigens noch Kaiser-Wilhelm-Kanal. Acht Jahre dauerte seine Bauzeit, bis er im Juni 1895 von Kaiser Wilhelm I. persönlich eingeweiht werden konnte.

Im Schleusenmuseum in Kiel-Holtenau können Sie sich Modelle und Fotos des berühmten Kanals ansehen. Auch die Geschichte des Nord-Ostsee-Kanals und die Chronik des Baus wurde hier dokumentiert.

War er einst aus Gründen der politischen Strategie angelegt worden, so dient er heute vorwiegend den Warentransportschiffen als komfortabler Seeweg. Immerhin verkürzt er die Route zwischen dem Atlantik und der Ostsee um etwa 250 Seemeilen, das sind über 460 Kilometer. Wenn Sie sich nun überlegen, dass ein Lastschiff mit einer viel geringeren Geschwindigkeit als beispielsweise ein Auto unterwegs ist - wobei ein Knoten (kn) pro Stunde einer Seemeile (sm) entspricht - bekommen Sie ein Gefühl dafür, wie groß die Zeitersparnis tatsächlich ist.

 

Der Nord-Ostseekanal - Reiseführer & Karten

Wenn Sie Ihren Urlaub in dieser Region verbringen möchten oder einfach mehr über den Kanal erfahren möchten, helfen zahlreiche Reiseführer und Karten, Bildbände und weitere Literatur Ihnen sehr dabei.

Bücher zum Nord-Ostsee-Kanal

Bildbände & Foto-Bücher Nord-Ostsee-Kanal

Geschichte des Nord-Ostsee-Kanals

Kinderbuch zum Nord-Ostsee-Kanal

Romane & Krimis zum Nord-Ostsee-Kanal

Kalender mit dem Nord-Ostsee-Kanal

Kindle für Nord-Ostsee-Kanal

 

 

Frachter Nord-Ostsee-KanalFrachter auf dem Nord-Ostsee-Kanal